Chelsey oder Felix, das ist hier die Frage …

Ja, was interessiert mich mehr: Die Chelsey oder mein Felix?

Emma untentschieden

Tja, obwohl ich ja nun auch mit Chelsey mal wieder knutschen könnte (hinterm Zaun steht sie, man sieht aber nur ihre Beine), schau ich doch lieber, was mein Felix da oben zwischen den Kiwis so treibt.

Felix und die Kiwis

Der tut so, als müsste er die Kiwis bewachen. Muss er aber nicht, das mache ich doch schon.

Weshalb die überhaupt noch dort hängen, verstehe ich nicht.
Sie seien ihr zu klein, und das Pflücken sei so eine Fisselarbeit, sagt Frauchen. Nur ab und zu pflückt sie sich mal ein paar davon, ritzt sie mit dem Fingernagel ein und lutscht sie aus. Nee, die alle runter zu holen, habe sie keine Lust, sagt sie. Außerdem seien sie ein prima Winterfutter für die Vögel. Im letzten Winter seien sie eines Morgens auch plötzlich alle weg gewesen. (Das hab ich gar nicht mitgekriegt …)
Na, wenn sie meint, dann soll sie halt die blöden Vögel damit füttern, ich mag die eh nicht … *tzz*

Wuff, Wuff – eure Emma

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: