Und hier auch noch meine direkte Vorgängerin: die Dodo

Dodo - Emmas direkte Vorgängerin

So, und nun hab ich auch das noch gelernt: Den Papierabriss bei BlogDesk. und den Text um das Bild herum laufen zu lassen.
Wow, was ich jetzt so alles kann … – klasse!
(Aber ich sehe gerade auch, dass ich in meinem Blog offenbar immer einen Rahmen um die Bilder gesetzt bekomme, so dass das mit dem Abriss nur halb so toll aussieht. Nu ja – macht nix, ist trotzdem mal was anderes …)

Was soll ich an diesem Abend, den die meisten von euch „Heilig Abend“ nennen, auch anderes machen, als mich sinnvoll zu beschäftigen, alles mögliche ausprobieren und in der Vergangenheit meiner Familie herum zu schnüffeln während es hier in der Wohnung unglaublich lecker riecht, weil Herrchen lecker Pute im Bratrohr hat …?
Da denkt man dann auch schon mal an die Kumpels, die vor mir mit meiner Futterfee und dem Michi-Mann zusammen gelebt haben. Ist ja nicht nur ein Schenke-Fest, sagt Frauchen, sondern auch eines, bei dem man sich ein wenig „besinnen“ kann …

Advertisements

3 Antworten

  1. *wedelwedelwedel* liebe Emma 🙂

    da hast du ja schöne Fotos in deinem Blog und wieder jede Menge Spannendes nachzulesen. Bestimmt hast du’s dir über die Feiertage auch schmecken lassen, so mit Extra-Leckerli und Knochen und so? :))))

    das Lisa-Monsterchen und ihr Frauchen wünschen dir und deinem Rudel noch gemütliche, schöne Weihnachtsfeiertage und alles Liebe!

    *wufffff*
    und *winke* ;))

  2. Huch, da krieg ich ja erst mal Angst bei so einem Namen. Weiß ich denn, ob die streunende Wölfin mir nicht was tun will …? *Schwanz_einklemm* (Im Grunde – und ich gebe es nicht gern zu – bin ich nämlich ein Schisshase. Aber – pssst – nicht weiter sagen, ja?)
    Aber dann hab ich doch gemerkt, dass ihr meine Freundin Ocean und meine Kumpelin Lisa seid, und da schau ich doch gleich mal nach, ob in dem Blog, das du verlinkt hast, vielleicht auch mal die Lisa etwas von sich selbst erzählt. Der Name würde ja passen, obwohl ich natürlich weiß, dass die Lisa nicht streunt … 😉

    *dir einmal lieb durchs Gesicht und Lisa quer über die Schnauze schleck*
    Emma

  3. *Schnauzenstubser zu dir* liebe Emma *wedelwedel* 🙂

    und mich gleich auch mal als Schisshase oute 😉 aber die Wölfin ist gaaaanz harmlos 😉 und ich hab ihr auch schon ganz nachdrücklich geflüstert, dass sie mir endlich mal eine Ecke in ihrem Bau einrichten soll, ganz für mich alleine, und das macht sie auch bestimmt bald 🙂

    Magst du diese komischen krachenden und pfeifenden Dinger, die jetzt wieder überall von den Menschen in die Luft gejagt werden, auch so wenig leiden?

    ich sträub mich ja jetzt schon bei jedem entfernten Knall, auch nur einen Schritt weiterzugehen – wer weiß, das könnte ja ganz schnell hier direkt neben mir sein .. so ähnlich wie Gewitter ..

    und mein Frauchen ist auch schon ganz skeptisch, wenn das erst mal mehr wird zu Silvester .. ich hoffe doch, daß sie mich vor diesen lärmenden Teilen beschützt 😉

    Dir wünsche ich einen gemütlichen Start ins Wochenende mit viel Spielen und Kuscheln 🙂

    *wuff-wedelwedel* zu dir vom
    Monsterchen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: