Habe mir erlaubt, …

… mir heute mal ein neues Blog-Design zu gönnen. Gefällt es euch?

Ansonsten ist es heute zum Sterben langweilig für mich. Das Wetter bescheiden (mag nicht mal zum Pinkeln in den Garten gehen – alles viel zu nass, und das mag ich so ganz und gar nicht), der Michi weg – zum Geburtstag seines Bruders (huhu Dieter, herzlichen Glückwunsch!), und die Futterfee macht heute einen gaaaanz Faulen.

Nur als ich eben das hier gelesen habe, hab ich mich ein bisschen aufgeregt. Dass man fürs Bloggen  ins Gefängnis kommen kann, hätte ich nicht gedacht. Mannomann, das kann ja richtig gefährlich sein …
Aber Frauchen sagt mir gerade, dass das ganz weit weg von uns passiert ist, und dass ich mir hier bei uns in Deutschland da eigentlich keine Sorgen machen muss. Noch jedenfalls nicht, denn gespeichert und durchschnüffelt würde von unserem Staat nun auch schon alles, was man so im Internet schreibt, was man am Telefon erzählt und so weiter. Dass die, die es zu sagen haben, nun auch hier bei uns schon so neugierig geworden sind, findet sie gar nicht gut. Aber sie sagt auch, dass wir uns das Maul nicht verbieten lassen …

emmaschnueffelt.jpg

Schnüffeln kann ich übrigens auch …

Wuff, Wuff – eure Emma

Advertisements

2 Antworten

  1. schnief … schick sieht aus bei dir

  2. Hi Amie,
    schön, dass du mich mal wieder besucht hast, und dass es dir – wie ich inzwischen bei dir lesen konnte – wieder richtig gut geht.

    Ja – schick – ich weiß noch nicht so recht. Irgendwie ist mir der dunkle Hintergrund doch ein bissel zu düster. Man kann die Schrift etwas schlechter lesen, finde ich.
    Aber für Fotos ist es gut, die strahlen so richtig aus dem Dunkel heraus, nä?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: